Hausarbeit für Anfänger*innen B

Workshop hausarbeit

Workshop im Sommersemester 2017

Dozent*innen: Alexander Kaib und Frank Meyhöfer
Zeit: Freitag, 28. Juli 2017 und Samstag, 29. Juli 2017, jeweils 10-17 Uhr
Ort: Campus Westend, Seminarhaus, SH 3.103
Maximale Teilnehmer*innen-Zahl: 20


Die Kurse und Workshops des Schreibzentrums sind für Studierende der Goethe-Universität kostenlos. | Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich

Inhalt:
Die wissenschaftliche Hausarbeit zählt zu den zentralen Schreibaufgaben im Studium. Gerade zu Beginn des Studiums fällt es vielen Studierenden jedoch schwer, die Anforderungen befriedigend zu erfüllen, die das Konzipieren und Verfassen einer Hausarbeit an sie stellt. Während dem Schreiben haben viele Studierenden mit Fragen wie diesen zu tun: Wie finde ich ein geeignetes Thema? Wie komme ich zu einer adäquaten wissenschaftlichen Fragestellung? Wie ist eine Hausarbeit aufgebaut? Was heißt 'wissenschaftlich' schreiben eigentlich genau? Wie schaffe ich es, dass mein Text alle wissenschaftlichen Kriterien erfüllt und dabei auch noch gut zu lesen ist?
Dieser Workshop vermittelt, wie sich das Schreiben einer Hausarbeit effektiv gestalten lässt und wie man dabei auftretende Probleme lösen kann. Dazu werden wir die einzelnen Arbeitsschritte des wissenschaftlichen Schreibens erörtern. Verschiedene Techniken werden vorgestellt, die die Teilnehmer*innen in praktischen Übungen gleich ausprobieren können; die so gemachten Erfahrungen werden wir gemeinsam reflektieren.
Da der Workshop Grundlagenwissen behandelt, kann er ohne Vorkenntnisse besucht werden. Für Studierende, die bereits Erfahrungen im Schreiben von Hausarbeiten oder Essays sammeln konnten, empfehlen wir den Workshop Hausarbeit für Fortgeschrittene oder das Blockseminar Wissenschaftliches Schreiben für Fortgeschrittene.

Voraussetzung:
Alle Studierenden ab dem 1. Semester können sich für diesen Workshop anmelden. Voraussetzung für eine Teilnahme sind die Anwesenheit an beiden Tagen und die Bereitschaft, sich aktiv an der Veranstaltung zu beteiligen. Die Veranstaltungen des Schreibzentrums können Dir für die Optionalmodule einiger Fächer angerechnet werden. Du erhältst von uns einen Teilnahmenachweis; die Anrechnung erfolgt im jeweiligen Fach selbst.

Hinweis:
Zu diesem Workshop gibt es einen alternativen Termin (19.05. und 20.05.), an dem der identische Inhalt vermittelt wird.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich selbstständig für alle Kurse und Workshops an unter http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/schreibzentrum/ 

Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung aus irgendeinem Grund verhindert sein und nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, melden Sie sich bitte mindestens 7 Tage vorher unter schreibzentrum@dlist.uni-frankfurt.de ab. Sollten Sie unentschuldigt fehlen oder zu kurzfristig absagen, können Sie sich leider im darauffolgenden Semester für keinen unserer Workshops oder Kurse anmelden.

Hinweis: Die Anmeldemaske zu unserem Kurs- und Workshopangebot wird jeweils am 1.4. für das Sommersemester und am 1.10. für das Wintersemester freigegeben. Eine Anmeldung vor dem jeweiligen Datum ist daher nicht möglich. Wichtig: Vor dem 1. April bzw. 1. Oktober findest Du auf unserer Anmeldemaske nur die Veranstaltungen des vergangenen Semesters.