Klausurvorbereitung - Mitschreiben, lesen und lernen [Kurzworkshop]

Workshop im Wintersemester 2017/18

Dozentin: Zara Tariq
Zeit: Freitag, 10. November 2017, 10-13 Uhr
Ort: Campus Westend, IG-Farbenhaus IG 201
Maximale Teilnehmer*innen-Zahl: 15

Die Kurse und Workshops des Schreibzentrums sind für Studierende der Goethe-Universität kostenlos. | Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Inhalt:
In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit allen Schreibprozessen, die im Rahmen von Klausuren zu bewältigen sind. Dazu zählen sowohl das Schreiben in der Klausur, als auch das Produzieren von Texten wie Mitschriften, Lernkarten und Skripten zur Vorbereitung auf diese. Dabei werden wir uns mit drei Themen beschäftigen:

  • Welche Strategien gibt es, um die Wissensaufnahme in Seminarsitzungen schreibdidaktisch zu unterstützen? In diesem Teil des Workshops werden wir darüber sprechen, wie gute Mitschriften gestaltet werden können, welche Lesestrategien dabei helfen, sich auf die einzelnen Sitzungen vorzubereiten und wie das Behalten nach den Sitzungen durch kleine Texte gefördert werden kann.
  • Wie lässt sich das Wissen aus mehreren Sitzungen im Hinblick auf die abschließende Klausur sinnvoll verdichten?Vorgestellt werden unter anderem Skripte und Lernkarten, die spezifisch je nach Bedarf eingesetzt werden können.
  • Verben wie “aufzeigen”, “diskutieren”, “kritisch beurteilen” oder “analysieren” sind die zentralen Bestandteile von Aufgabenstellungen in Klausuren. Nicht immer meinen solche Operatoren das Gleiche, das Begreifen dieser ist jedoch essentiell zur erfolgreichen Klausurbewältigung. Daher werden wir uns gemeinsam darüber verständigen, welche Auskünfte Operatoren über die zu erwartende Gestaltung von Texten geben.

Voraussetzung:
Alle Studierenden ab dem 1. Semester können sich für diesen Workshop anmelden. Voraussetzung für eine Teilnahme sind die Anwesenheit an beiden Tagen und die Bereitschaft, sich aktiv an der Veranstaltung zu beteiligen. Die Veranstaltungen des Schreibzentrums können Dir für die Optionalmodule einiger Fächer angerechnet werden. Du erhältst von uns einen Teilnahmenachweis; die Anrechnung erfolgt im jeweiligen Fach selbst.

Mitbringen:
Optional können Beispiele für eigene Mitschriften, Skripte und Lernkarten mitgebracht werden. Diese werden dann im Rahmen von kleinen Gruppenarbeiten und Plenumsdiskussionen reflektiert.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich selbstständig für alle Kurse und Workshops an unter http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/schreibzentrum/ 

Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung aus irgendeinem Grund verhindert sein und nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, melden Sie sich bitte mindestens 7 Tage vorher unter schreibzentrum@dlist.uni-frankfurt.de ab. Sollten Sie unentschuldigt fehlen oder zu kurzfristig absagen, können Sie sich leider im darauffolgenden Semester für keinen unserer Workshops oder Kurse anmelden.

Hinweis: Die Anmeldemaske zu unserem Kurs- und Workshopangebot wird jeweils am 1.4. für das Sommersemester und am 1.10. für das Wintersemester freigegeben. Eine Anmeldung vor dem jeweiligen Datum ist daher nicht möglich. Wichtig: Vor dem 1. April bzw. 1. Oktober findest Du auf unserer Anmeldemaske nur die Veranstaltungen des vergangenen Semesters.