Projekte

Impulse zur Lehre in kompakter Form

Das Lehrlabor ist ein offenes Angebot für Lehrende aller Fachbereiche, das die Gelegenheit zum Perspektivenwechsel bietet: aus der Praxis der Lehre in die analysierende Betrachtung und in die synthetisierende Weiterentwicklung von Lehre. Das Ziel besteht darin, Impulse und Anregungen für die eigene Lehrpraxis zu erhalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Zentrum Geisteswissenschaften bietet einen Rahmen für die Reflexion über Lehre, das Kennenlernen von didaktischen Konzepten und Methoden und das Entwickeln innovativer Lehr-/Lernformate. Es unterstützt die Lehrenden bei der Planung und Durchführung ihrer Lehrveranstaltungen, indem es schnellen Zugriff auf Materialien für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ermöglicht.


Starker Start in Forschung und Lehre

Gutelehre

Programm für Lehreinsteiger*innen

Die ersten Schritte in die akademische Lehre müssen wissenschaftliche Nachwuchskräfte bislang meistens allein und weitgehend unvorbereitet gehen. Das Programm will Lehreinsteiger*innen einen besseren Start in eine kompetente Lehrpraxis ermöglichen.


Lehre in den Geisteswissenschaften

Lehregw

Tagung am 08. und 09. November 2018

Goethe-Universität Frankfurt a.M., Theodor W. Adorno-Platz 1, PA-Gebäude (Lobby)

Es ist viel passiert in der geisteswissenschaftlichen Lehre. Fragen der Vermittlung von Wissenschaft und der Gestaltung von Lehrveranstaltungen haben an Bedeutung gewonnen, der Austausch über die Lehre und eine sowohl fachinterne als auch fächerübergreifende Vernetzung nehmen zu. Hieran haben Fördermaßnahmen wie der Qualitätspakt Lehre erheblichen Anteil. So sind im Frankfurter Projekt „Starker Start ins Studium“ neue Lehrformate und differenzierte Angebote entwickelt worden, die Einzelaspekte des Forschungsprozesses und das wissenschaftliche Schreiben aufgreifen. Die Tagung möchte Akteure verschiedener Ebenen in diesem Prozess zusammenbringen, um das Erreichte zu diskutieren, den fächer- und universitätsübergreifenden Austausch zu intensivieren und eine Positionierung im Förderumfeld Lehre auszuloten.


USE: Universität Studieren / Studieren Erforschen

Use logo 150

Das Projekt richtet sich an Lehrende mit dem Vorschlag, aus Anlass des hundertjährigen Jubiläums der Frankfurter Universität Lehrveranstaltungen anzubieten, die aus den jeweiligen disziplinären Perspektiven die Universität und insbesondere Studium und Studierende zum Gegenstand nehmen.


ReBiB

Rebib logo

Mit dem Projekt ReBiB verfolgt das Zentrum Geisteswissenschaften das Ziel, für Lehrende und Lernende ein breites Spektrum an Einführungen – insbesondere für Studienanfänger – für die Arbeitstechniken Recherchieren und Bibliographieren sowie zur Nutzung der Universitätsbibliotheken zur Verfügung zu stellen.