Sebastian Zimmer

Sebastian Zimmer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter | FB 04

Funktion im Zentrum: Methodenlehre


Tel. (069) 798-36390
E-Mail | Web | QIS-LSF


Vita

  • 2005-2006: Studium der Wirschaftsinformatik an der Otto von Guericke Universität Magdeburg
  • 2006-2009: Studium der Sozialwissenschaften (B.A.) mit Ergänzungsbereich in den Gender Studies an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg
  • 2009-2011: Studium der European Studies (M.A. / M.Sc.) an der Europa Universität Flensburg und Syddansk Universitet (Campus Sonderborg)
  • 2011-2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang 'European Studies' der Europa Universität Flensburg
  • 2011-2016: Lehrkraft für besondere Aufgaben bei der Zentralen Methodenlehre der Europa Universität Flensburg, mit Unterbrechungen:
  • 2013: Befragungsentwickler für Marketing-Kampagne und Profilbildung des Projekts "MOIn"
  • 2013-2013: Wissenschaftliche Hilfskraft in der 'Soziologie III' der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
  • Seit 2012: Promotion in den Wirtschaftswissenschaften im Interreg IVa Projekt "Emerging Attraction" der Europa Universität Flensburg und der Syddansk Universitet


Forschungsschwerpunkte

  • Mixed (Methods) Research
  • (Soziale) Netzwerkanalyse
  • Empirische Sozialforschung


Schwerpunkte in der Lehre

  • Europäische Bildung, insbesondere der Bologna-Rahmen
  • Soziologische Kommunikationsmodelle
  • Regionalökonomie mit Schwerpunkt Cluster und Grenzen