TutorInnenqualifizierungsprogramm

Peer-Beratungsangebote wie das Goethe-Lehrerzimmer werden hauptsächlich von Lehramtsstudierenden in der Funktion als TutorInnen begleitet. Für die Ausbildung der TutorInnen am ZLB wurde eine eigene Schulung von Wissenschaftlichen Mitarbeitenden konzipiert und in das reguläre Tutorenqualifizierungsprogramm (studiumdigitale) aufgenommen. Die Schulung beinhaltet einerseits einen Workshop, der sich im Besonderen der Frage widmet, wie Peer-Learning und -Beratung systematisch in Online- und Präsenzveranstaltungen eingesetzt werden können. Zum anderen werden unsere TutorInnen durch regelmäßige Supervisionen und Team-Sitzungen unterstützt.