Einzelcoaching für individuelle Fragen in der eigenen Tutoriumsarbeit

Im Einzelcoaching besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen zu Ihrer Tutorentätigkeit zu klären. Sie erhalten z.B. Unterstützung bei persönlichen Fragestellungen, bei Unklarheiten zur Ablaufgestaltung oder zum Einsatz von Methoden in Ihren Tutorien.

An dem Einzelcoaching können alle bereits aktiven Tutor*innen teilnehmen.

Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung:

Ulrike Timmler, 069/798-24645, timmler@sd.uni-frankfurt.de


 

 

Praxis-Feedback

Du hättest gerne mal ein Feedback zu Deinem Tutorium? Kein Problem mit dem neuen Praxis-Feedback!                 

Feedback von Tutor*innen für Tutor*innen mit den Zielen

  • die persönliche Entwicklung von Tutor*innen zu stärken
  • tutoriumsrelevante Fähigkeiten zu stärken (didaktisch/ methodisch)

Interessierten Tutor*innen soll die Möglichkeit eröffnet werden, ein kostenloses Feedback durch andere Tutor*innen zu erhalten, welche ihr Tutorium besuchen. Eine Kultur der „offenen Türen“ kann dabei eine wichtige Rolle im Sinne von „Empowerment“ spielen.

Wie und Was wird beobachtet?
Leitfragengestützte Beobachtung von Tutorien mit anschließendem Feedback. Weitere Kriterien können den Bedürfnissen/Wünschen der zu beobachten Tutor*innen angepasst werden. Feedbackgespräche finden unter der Moderation eines Coaches statt.

Benefit

  • Persönliche Entwicklung
  • Verbesserung der Tutorien

Studentische Coaches: Eva Bein und Jan Eggert

Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung