Auf dieser Seite findest du unser aktuelles Workshopangebot. Wenn du nach einem bestimmten Thema suchst, kannst du außerdem die Suchfunktion im zweiten Tab nutzen, um die Beschreibungen der Workshops nach Schlüsselbegriffen zu durchsuchen.

Angebote in Corona-Zeiten

Die meisten unserer Workshops in diesem Semester werden in Präsenz stattfinden, aber einige Workshops werden auch online für Teilnehmer*innen angeboten, die die Zugänglichkeit der Online-Umgebung bevorzugen. Klicke im Programm unten auf den Titel des Workshops, um zu einer vollständigen Beschreibung des Workshops und seines Formats zu gelangen. Nachdem wir von euch viele positive Rückmeldungen bekommen haben, bestehen einige Workshops auch weiterhin aus einer Mischung aus asynchronen Online-Kursen mit Erklärvideos und Live-Sitzungen mit den Workshop-Leiter*innen.

Unter folgendem Link kannst du dich ab 01.04. für alle Kurse und Workshops im Sommersemester 2022 anmelden: http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/schreibzentrum/.

Hinweis: unsere Workshops richten sich an Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften. Angebote für MINT-Fächer findest du im Schreibzentrum am Riedberg.


Kurse und Workshops im Wintersemester 2022/23


Semesterbegleitend

Mi, 26.10./ 09.11./ 23.11./ 07.12./ 21.12./ 11.01./ 25.01./ 08.02. jeweils 16-18 Uhr
Mi, 26.10./ 09.11./ 23.11./ 07.12./ 21.12./ 11.01./ 25.01. jeweils 16-18 Uhr
Mi, 26.10./ 09.11./ 23.11./ 07.12./ 21.12./ 18.01./ 01.02./ 15.02. jeweils 10 - 13 Uhr
Mi, 02.11./ 16.11./ 30.11./ 14.12./ 04.01./ 18.01./ 01.02. 
jeweils 16-17:30 Uhr


Januar

Fr, 13.01./ Fr, 20.01., jeweils 10-17 Uhr 
Fr, 20.01., 14-15:30 Uhr

Februar

Do, 02.02./ Fr, 03.02., jeweils 10-17 Uhr
Fr, 10.02., 10-15 Uhr
Do, 23.02., 10-17 Uhr
Do, 23.02./ Fr, 24.02., jeweils 10-17 Uhr

​März

Fr, 03.03./ Fr, 24.03., jeweils 10-15 Uhr 

Aus- und Fortbildungen für Tutor*innen


Sprachsensible Schreibberatung (nur für die Fortbildung von Tutor*innen)

Fr, 15.07. & Fr, 29.07., jeweils 09 - 12 Uhr

In diesem Workshop werden Methoden vermittelt, um Studierende, die akademische Texte in der Fremd- oder Zweitsprache Deutsch verfassen, zu unterstützen. 

Textfeedback geben und anleiten  (nur für die Fortbildung von Tutor*innen)

04.10., 10-17 Uhr + Vorbereitung (1 Std.)

Lerne als (perspektivische*r) Tutor*in, wie du Studierenden effektives Textfeedback geben und sie zum Peer-Feedback anleiten kannst.

Wissenschaftliches Schreiben und Schreibdidaktik  (nur für die Fortbildung von Tutor*innen)

10.10. - 11.10., 10-17 Uhr 

Lerne als (perspektivische r) Tutor*in, wie du Studierende beim Schreiben unterstützen kannst.

Zentrales Qualifizierungsprogramm

Weitere Workshop- und Kursangebote für Studierende der Goethe-Universität


Deutsch als Fremdsprache:

Kurse zur Studier- und Wissenschaftssprache Deutsch im Internationalen Studien- und Sprachenzentrum (ISZ).

Schreiben in den MINT-Fächern:

Beratung und Workshops zum Schreiben in den Naturwissenschaften, der Mathematik und Informatik im Schreibzentrum am Riedberg.

Literatursuche und Verwaltung:

Führungen, Schulungen und Onlineinformationen der Universitätsbibliothek.

Schlüsselkompetenzen (Natur-wissenschaften):

Kurse des Zentrum Naturwissenschaften.

Sozialwissenschaftliche Methoden:

Kurse und Workshops zur empirischen Sozialforschung im Methodenzentrum Sozialwissenschaften.

Schlüsselkompetenzen (Geistes-wissenschaften):

Kurse des Zentrum Geisteswissenschaften.

Psychosoziale Gruppenangebote:

Die Psychosoziale Beratungsstelle des Studierendenwerks bietet jedes Semester Kurse an, die sich mit Themen wie Prokrastination oder Prüfungsstress beschäftigen.

Kreativ-Biographische Schreibwerkstatt:

In dieser Schreibwerkstatt der evangelischen Studierendengemeinde kannst du dich im kreativen Schreiben ausprobieren und Impulse für autobiographische Texte erhalten.