Workshops (Volltexte) – Naturwissenschaften

Die Kurse und Workshops des Schreibzentrums sind für Studierende der Goethe-Universität kostenlos. | Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Workshopleitung: Mariefé Mielchen & Christoph Pietzonka
Termin: 12. März 2024, 10:00-13:00 Uhr (+ca. 60 Minuten Vorarbeit ggf. zur Installation/Vorbereitung)  
Ort: OSZ Seminarraum 2
Maximale Teilnehmer:innen: 20

Beschreibung

Der Workshop bietet eine allgemeine Einführung in die wissenschaftliche Visualisierung von Daten. Dabei werden die wichtigsten Diagrammtypen besprochen und eingeordnet sowie ein kurzer Überblick über statistische Methoden gegeben, soweit sie für die Visualisierung relevant sind. Zusätzlich sprechen wir über die Bedeutung von Farbwahl und Skalierung. Abschließend folgt in zwei Gruppen eine kurze Einführung in die praktische Visualisierung von Daten entweder mit Excel oder mit Origin. 

Wir bitten Teilnehmende dringend, zum Workshop einen Laptop mitzubringen, auf dem Excel oder Origin bereits installiert ist! 

Inhalt

  • Diagrammtypen
  • Statistik-Grundlagen
  • Wissenschaftliche Praxis bei Visualisierungen
  • Farbwahl und Skalierung
  • Einbindung von Grafiken in Fließtexte

Mitzubringen

  • Laptop, auf dem Excel oder Origin installiert ist.

Voraussetzungen

/

Anmeldung

Nutze bitte das Anmeldeformular für alle Kurse und Workshops. Anmeldefrist ist sieben Tage vor Workshopbeginn. Die Anmeldemaske zu unserem Kurs- und Workshopangebot wird jeweils am 1.4. für das Sommersemester und am 1.10. für das Wintersemester freigegeben.

Solltest du unentschuldigt fehlen oder zu kurzfristig absagen, kannst du dich im darauffolgenden Semester für keinen unserer Workshops oder Kurse anmelden. Falls du aus irgendeinem Grund nicht an der Veranstaltung teilnehmen kannst, melde dich bitte mindestens sieben Tage vorher über unser Onlineformular ab. Den Link zur Abmeldeseite erhältst du nach der Anmeldung per Mail.
Die Kurse und Workshops des Schreibzentrums sind für Studierende der Goethe-Universität kostenlos. | Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Workshopleitung: Christoph Pietzonka & Mariefé Mielchen
Termin: 14. März 2024, 10:00-13:00 Uhr
Ort: OSZ Seminarraum 2
Maximale Teilnehmer:innen: 20

Beschreibung

Dieser Workshop behandelt Grundlagen zum Aufbau und Inhalt von Laborprotokollen – insbesondere für das AP1 und die Biologie. Themen sind neben formalen Vorgaben durch DIN-Normen die Angabe von Messwerten und deren Fehlern sowie eine sinnvolle Nutzung von Tabellen und Graphiken inklusive deren Beschreibung. Darüber hinaus thematisieren wir im Kontext von Wissenschaftlichkeit Literaturangaben in Text und Literaturverzeichnis sowie wissenschaftliche Sprache. 

Inhalt

  • Formale Vorgaben nach DIN-Norm
  • Struktur und Aufbau von Laborprotokollen
  • Nutzung von Tabellen und Diagrammen
  • Wissenschaftlichkeit eigener Protokolle überprüfen

Mitzubringen

/

Voraussetzungen

Im Workshop sind alle Studierenden willkommen, die Inhalte eignen sich aber insbesondere zur Vorbereitung auf das AP1. 

Anmeldung

Nutze bitte das Anmeldeformular für alle Kurse und Workshops. Anmeldefrist ist sieben Tage vor Workshopbeginn. Die Anmeldemaske zu unserem Kurs- und Workshopangebot wird jeweils am 1.4. für das Sommersemester und am 1.10. für das Wintersemester freigegeben.

Solltest du unentschuldigt fehlen oder zu kurzfristig absagen, kannst du dich im darauffolgenden Semester für keinen unserer Workshops oder Kurse anmelden. Falls du aus irgendeinem Grund nicht an der Veranstaltung teilnehmen kannst, melde dich bitte mindestens sieben Tage vorher über unser Onlineformular ab. Den Link zur Abmeldeseite erhältst du nach der Anmeldung per Mail.